Schwangerschaftskontrolle

Vom ersten Tag der Schwangerschaft an werden Frauen mit unterschiedlichen Gefühlen, Fragen und körperlichen Veränderungen konfrontiert.

Eine persönliche, vertrauensvolle sowie umfassende Begleitung kann dabei sehr wichtig und hilfreich sein.

Die Hebammensprechstunde ist eine Möglichkeit sich während der ganzen Schwangerschaft ganzheitlich betreuen und beraten zu lassen. 

Sie ergänzt die klassische Schwangerschaftsvorsorge und ermöglicht so, eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Begleitung. 

Falls Probleme in der Schwangerschaft auftreten, arbeite ich eng mit den jeweilgen Fachpersonen zusammen.

Eine Schwangerschaftskontrolle um die 36. SSW ist für alle Frauen empfehlenswert. Durch individuelle Möglichkeiten können Sie optimal
auf die Geburt vorbereitet werden. 

Kosten
Die Betreuung in der Schwangerschaft kann von einer Hebamme, einer Ärztin/einem Arzt oder in Absprache auch aufgeteilt werden. Die Krankenkasse deckt 6 Kontrolluntersuchungen in der normalen Schwangerschaft ohne Belastung der Franchise, wobei eine zusätzliche Kontrolle vor der 16. Woche beim Arzt stattfinden sollte. Bei Risikoschwangerschaft übernimmt die Grundversicherung sämtliche Kosten einer engmaschigen Begleitung. Die Schwangerschaftskontrollen dauern jeweils ca. 1 Stunde.
Falls Sie einen Termin nicht einhalten können, bitte ich 24 Stunden vorher um eine Abmeldung. Andernfalls muss ich Ihnen die Konsultation verrechnen.

Solothurn

daniela.freiermuth@hotmail.com

078/625'54'43

  • Facebook Social Icon